Soft & Easy

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Granulat-Kombination auf Basis von Aktivsauerstoff

Produktinformationen

 • Überprüfen Sie vor Zugabe den 

PH-Wert mit BAYROL Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein. 

• Erstzugabe: Geben Sie zwei Doppelbeutel Soft & Easy pro 20 m³ oder zwei Doppelbeutel Soft & Easy pro 30 m³ (je nach gewähltem Produkt) bei laufender Umwälzpumpe vor den Einlaufdüsen direkt ins Wasser. 

• Messen Sie 1 bis 2 Stunden nach Dosierung den aktuellen Sauerstoffwert ausschließlich mit dem Pooltester 

PH/O2. 

• Ist der Wert unter 8 mg/L, dosieren Sie einen weiteren Beutel. 

• Wöchentliche Dosierung: Dosieren Sie einen Doppelbeutel pro 20 m³ oder pro 30 m³ (je nach gewähltem Produkt) bei laufender Umwälzpumpe ins Wasser. 

• Bei höheren Temperaturen und hoher Badebelastung verdoppeln Sie die Dosiermenge. Wichtige Hinweise: Soft & Easy und Chlorprodukte sind miteinander kombinierbar. Eine Stoßchlorung bei Wasserproblemen ist deshalb jederzeit möglich. Der Aktivsauerstoff-Gehalt kann nur 1 bis 2 Std. nach Zugabe mit dem Pooltester PH/O2 gemessen werden. Er muss zu diesem Zeitpunkt mind. 8 mg/L betragen. Bei niedrigerem Wert Dosierung um einen Doppelbeutel erhöhen. 

Größe oder Maße

Created with Sketch.

2,24kg 8 Beutel für 20 m³
4,48kg 16 Beutel für 20m³
5,04kg 12  Beutel für 30m³
16,8kg 40 Beutel für 30m³